Über Uns

Das Marionettentheater Dagmar Horstmann wurde im Herbst 2000 mit der ersten Produktion Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens gegründet.
Es hat einen festen Probenraum in Basel/Münchenstein. Die Aufführungen finden in Basel und Umgebung sowie auf Tourneen in Deutschland und der Schweiz statt. Mit der Produktion Der Kleine Prinz, 2004 – 2006, gastierten wir zudem in Frankreich und in Ungarn.
Die SpielerInnen sprechen und spielen die Figuren in offener Spielweise. Die Musik ist live. In der Ausstattung verwenden wir möglichst natürliche Materialien und ausschliesslich Pflanzenfarben.

Mitwirkende in verschiedenen Projekten waren bisher
Figurenspiel: Anne Bind, Sibylle Gerkan, Dagmar Horstmann, Nadine Hager, Katja Rettich
Eurythmie: Silvia Escher
Musik: André Müller, Ronni Buser
Ausstattung: Atelier Elisa und Josef Dudinsky, Joachim Grundmann, Brigitta Neukom u.v.m.